Direkt zum Inhalt springen
Wohnkosten im Studium: „Mieten dürfen nicht die Wahl des passenden Studiengangs beeinflussen.“

Dokument -

Wohnkosten im Studium: „Mieten dürfen nicht die Wahl des passenden Studiengangs beeinflussen.“

Die Miete ist bei den studentischen Lebenshaltungskosten der mit Abstand größte Block. In Städten wie Frankfurt, München oder Hamburg zu studieren, wird mit Preiserhöhungen von bis zu 42 Prozent innerhalb weniger Jahre zunehmend auch eine Frage der Studienfinanzierung, aber nicht nur dort: Auch kleinere Städte wie Konstanz oder Darmstadt sind teurer geworden.
  • Lizenz: Nutzung in Medien
    Die Inhalte können von Journalisten, Bloggern, Kolumnisten, Schöpfern der öffentlichen Meinung usw. heruntergeladen werden. Sie können in verschiedenen Medienkanälen verwendet und geteilt werden, um Ihre Pressemitteilungen, Beiträge oder Informationen weiterzugeben, darüber zu berichten und/oder zu kommentieren - vorausgesetzt, dass der Inhalt nicht verändert wird. Der Autor oder Schöpfer wird in dem Umfang und in der Weise ausgewiesen, wie es übliche Praxis ist (dies bedeutet z.B., dass Fotografen namentlich genannt werden).
  • Dateiformat: .pdf
Download

Pressekontakt

Stefanie Müller

Stefanie Müller

Pressekontakt Leitung PR & Kommunikation +49 (0)69 - 920 39 45 - 18

Zugehörige Meldungen